Home Events VERSCHOBEN – Eric Fish & Friends x Zam Helga

VERSCHOBEN – Eric Fish & Friends x Zam Helga

Leider kann das Konzert mit Eric Fish & Friends und Zam Helga am 1. Juli aus organisatorischen Gründen nicht stattfinden. Der neue Termin ist der 04.11.2022. Karten behalten ihre Gültigkeit.

+++++++++++

Zwei Liedermacher – eine Bühne. Eric Fish (Berlin) und Zam Helga (Stuttgart) verbindet eine 10-jährige Freundschaft voller Wertschätzung und gegenseitiger, fruchtbarer Inspiration. Am 01. Juli 2022 stehen sie für ein gemeinsames Doppelkonzert auf der Bühne beim Magdeburger Kultur Picknick.

Die Lieder von ERIC FISH und ZAM HELGA ergänzen sich auf das Vorzüglichste. Beide reflektieren auf sehr eigene Weise ihre Umwelt. Menschen, Natur, Politik.
Es wird ein sehr besonderer Konzertabend!

Bereits seit 2001 spielt die Band um den erfahrenen Musiker Eric Fish auf den Bühnen der Welt. Sein neustes und sechstes Album ist ein Musik gewordener Ausdruck dessen, was Menschen in diesen denkwürdigen Zeiten empfinden. Diese Zeit macht uns reif für neues Nachdenken, neue Ansätze oder ganz einfach auch für den Versuch, sich auf Ursprüngliches zu besinnen.

Die Texte von ERIC FISH geben ein Fundament, machen nachdenklich. Machen aber auch Mut, geben Hoffnung und rütteln auf.

Musikalisch bleiben ERIC FISH & FRIENDS spartanisch. Fantasievolle Arrangements, mehrstimmiger Gesang, filigran gespielte Saiteninstrumente, mitreißende Grooves und der eindrückliche Gesangsvortrag ERIC FISHs machen dieses Album zu einem nachhaltigen Hörerlebnis.

Er ist Vollblut-Performer, ein engagierter Songpoet und großartiger Sänger. Zam Helga meldet sich mit seinem aktuellen Album „Königskind“ zurück. Nicht zuletzt mit dem Erfolg seiner letzten Band „Rauhfaser“ mit der Chartsingle „Die Schöne und das Biest“ ist Zam Helga ein gefragter Künstler. Nach vielen Jahren als Frontmann der legendären „Helga Pictures“, als Kopf seiner eigenen Band „Zam Helga & The Friends of Zulu“ und schließlich dem Rauhfaser-Trio besann er sich seiner musikalischen Wurzeln als Akustikperformer – auf der Suche nach dem direkten Erleben von Klang ohne synthetische oder gar elektronische Zwischenstufen.

Königskind ist das 4. Zam Helga Solo-Album nach Zolo in Zulu (1994), Venus (1996) und Monster (2015). Es besticht, wie die Alben zuvor, durch wunderbare Musik-, Wort- und Bildwelten.

++++++++++++++++++++
Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 18:30 Uhr
Eintritt: VVK: 20,00 € (zzgl. Geb.)
AK: 25,00 €

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Fr., 01. Juli 2022
Vorbei!

Uhrzeit

18:30

Preis ab

23.00 €
Wiese

Raum/Ort

Wiese
Festung Mark, Hohepfortewall 1, 39106 Magdeburg
Kategorie

Neueste Kommentare

    Kategorien

    Comments are closed.

    Back to top of page